«Eine Willkommensfeier leiten»

Du möchtest selber lernen, wie du freie Willkommensfeiern planen, organisieren und leiten kannst? Wir geben dir gerne Einblick in unser Metier. Unser dreitägiger Kurs ist geeignet für ZeremonienleiterInnen, die ihr Repertoire erweitern möchten, sowie auch für Neulinge, die sich einen fundierten Einblick in eine für sie neue Welt wünschen.

Der nächste Kurs «Willkommensfeiern und freie Taufzeremonien » findet am 23./24. April sowie am 7. Mai statt. Informieren und anmelden  kannst du auf www.zeremonien-akademie.ch – dort findest du auch gleich die weiteren Daten für dieses Angebot. 

 

Du möchtest noch tiefer eintauchen in die Welt der freien Zeremonien? Die Zeremonien-Akademie bietet dir je einen umfassenden Lehrgang zur professionellen, selbstständigen Traurednerin oder zum Trauerredner. Und eine breite Palette von spannenden Weiterbildungsangeboten gibt's gleich dazu:

 – Lehrgang «Ausbildung zur zertifizierten Traurednerin»
 – Lehrgang «Ausbildung zum zertifizierten Trauerredner»
 – Seminar: «Trauerfeiern mit Tiefgang»
 – Tageskurs: «Schreibwerkstatt mit Roswitha Menke»
 – Weiterbildung: «Selbstmarketing für Trauredner von A-Z»
 – Weiterbildung: «Schreibwerkstatt mit Roswitha Menke»
–– Workshop: «Eine Hochzeitszeremonie für Freunde leiten»

Aktuelle Daten und weitere Informationen findest du auf der Website der Zeremonien-Akademie.